[E–pub New] (Wolfswahn (Schwarzes Blut 6)) AUTHOR Melanie Vogltanz


4 thoughts on “[E–pub New] (Wolfswahn (Schwarzes Blut 6)) AUTHOR Melanie Vogltanz

  1. says: [E–pub New] (Wolfswahn (Schwarzes Blut 6)) AUTHOR Melanie Vogltanz Melanie Vogltanz ✓ 4 Summary Download ✓ PDF, DOC, TXT or eBook ✓ Melanie Vogltanz

    [E–pub New] (Wolfswahn (Schwarzes Blut 6)) AUTHOR Melanie Vogltanz 55 SterneWolfswahnSchwarzes Blut VIvon Melanie VogltanzPapierverzierer Verlag„Wien im Jahr 1921 Nach Jahren ohne Kontakt findet Dante seinen Schöpfer Alfio in einer Wiener Irrenanstalt wieder Der Hemykin Alfio hat jegliche Erinnerung an sein altes Leben verloren sogar seine eigenen Fähigkeiten sind ihm fremd geworden Was ihm seit ihrer T

  2. says: characters Wolfswahn (Schwarzes Blut 6) Melanie Vogltanz ✓ 4 Summary [E–pub New] (Wolfswahn (Schwarzes Blut 6)) AUTHOR Melanie Vogltanz

    characters Wolfswahn (Schwarzes Blut 6) [E–pub New] (Wolfswahn (Schwarzes Blut 6)) AUTHOR Melanie Vogltanz Melanie Vogltanz ✓ 4 Summary Ich habe ein Rezensionsexemplar vom Verlag erhalten Meine Meinung ist davon unabhängigDies ist der sechste Band einer Reihe Alle Bände können laut Buchbeschreibung unabhängig voneinander gelesen werden und genau das konnte ich beim Lesen auch feststellen da ich die bisherigen Teile noch nicht kenne Hier und da wird natürlich

  3. says: [E–pub New] (Wolfswahn (Schwarzes Blut 6)) AUTHOR Melanie Vogltanz

    [E–pub New] (Wolfswahn (Schwarzes Blut 6)) AUTHOR Melanie Vogltanz Die Geschichte von Alfio endetWir schreiben das Jahr 1921 Im beschaulichen Wien findet Dante endlich Alfio wieder Doch Alfio ist ein anderer Kaum aus der Nervenheilanstalt befreit muss Dante schnell feststelle dass Alfios Erinnerungen verschwunden sind Er kann sich auch nicht mehr daran erinnern was er eigentlich wirklich ist Dante hat somit nur eine kleine Spur Eine Tätowierung auf Alfios Arm Aber auch an

  4. says: [E–pub New] (Wolfswahn (Schwarzes Blut 6)) AUTHOR Melanie Vogltanz

    characters Wolfswahn (Schwarzes Blut 6) [E–pub New] (Wolfswahn (Schwarzes Blut 6)) AUTHOR Melanie Vogltanz Melanie Vogltanz ✓ 4 Summary Alles muss ein Ende haben leider und so auch die »Schwarzes Blut« Reihe von Melanie Vogltanz und mit ihr auch Alfios Geschichte Ein bisschen wehmütig stimmt es mich ja schon aber was bleibt ist die Erinnerung an viele tolle LesestundenEs endet wo es begann in Wien Melanie spannt damit einen wunderbaren Bogen über alle sechs Bände der Reihe hinweg und bringt die Duologie der Trilogien damit zu einem runden Abschlu

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

characters Wolfswahn (Schwarzes Blut 6)

Wolfswahn (Schwarzes Blut 6) Summary Ó 104 Ht nur seinem größten Feind sondern auch seinem schlimmsten Albtraum stellen Die Zeit der Flucht ist endgültig vorüber Lesen Sie weitere Teile der Reihe Schwarzes Blut Alle Romane sind voneinander unabhängig lesbar Maleficus Mortalitas Munditia Wolfswille Wolfswut Wolfswahn. Die Geschichte von Alfio endetWir schreiben das Jahr 1921 Im beschaulichen Wien findet Dante endlich Alfio wieder Doch Alfio ist ein anderer Kaum aus der Nervenheilanstalt befreit muss Dante schnell feststelle dass Alfios Erinnerungen verschwunden sind Er kann sich auch nicht mehr daran erinnern was er eigentlich wirklich ist Dante hat somit nur eine kleine Spur Eine T towierung auf Alfios Arm Aber auch an diese kann sich Alfio nicht erinnern Aber damit nicht genug Die Ver nderungen gehen noch weiter Zum Gl ck sind Alfio und Dante in ihrer Situation nicht allein Mit Dr L w haben sie eine f hige Frau an ihrer Seite die sich mit Unsterblichen mehr als gut auskennt Aber auch Dr L w ist so etwas noch nicht untergekommen Zusammen machen sich die drei auf die Suche Die Suche nach Alfios Vergangenheit Und schon bald sind sie sich sicher dass ein guter alter Bekannter hinter der ganzen Geschichte steckt Dabei stellt sich aber immer noch die Frage ob es Alfio besser gehen wird wenn er sich an alles erinnern kann Eine steht sicher Alfio will nicht mehr fl chten Er will sich seinen schlimmsten ngsten stellenNun ist es also zu Ende Nun habe ich Alfio auf so vielen Seiten begleitet und nun ist seine Geschichte zu Ende Ein bisschen traurig macht mich das schon Aber ich finde die Autorin hat dem Wolf ein ehrenvolles Ende bereitet Das Buch liest sich sehr flie end und die Sprache ist einfach perfekt Sie passt zu der Zeit und perfekt zu Alfio und seinen Gef hrten Man f hlt sich beim Lesen auf die Reise mitgenommen Mir hat pers nlich sehr gut gefallen dass mit Dr L w hier auch eine Frau eine sehr starke Rolle bernommen hat Ich kann hier gerne 5 Sterne hinterlassen

Download ✓ PDF, DOC, TXT or eBook ✓ Melanie VogltanzWolfswahn (Schwarzes Blut 6)

Wolfswahn (Schwarzes Blut 6) Summary Ó 104 Wien im Jahr 1921 Nach Jahren ohne Kontakt findet Dante seinen Schöpfer Alfio in einer Wiener Irrenanstalt wieder Der Hemykin Alfio hat jegliche Erinnerung an sein altes Leben verloren sogar seine eigenen Fähigkeiten sind ihm fremd geworden Was ihm seit ihrer Trennung widerfahre. 55 SterneWolfswahnSchwarzes Blut VIvon Melanie VogltanzPapierverzierer Verlag Wien im Jahr 1921 Nach Jahren ohne Kontakt findet Dante seinen Sch pfer Alfio in einer Wiener Irrenanstalt wieder Der Hemykin Alfio hat jegliche Erinnerung an sein altes Leben verloren sogar seine eigenen F higkeiten sind ihm fremd geworden Was ihm seit ihrer Trennung widerfahren ist das kann er nicht sagen Das einzige Indiz eine omin se T towierung auf seinem Arm Gemeinsam mit einer Expertin f r Unsterblichenkrankheiten suchen die beiden Wolfswandler nach Alfios verlorener Vergangenheit und decken dabei Ungeheuerliches auf Am Ende muss Alfio sich nicht nur seinem gr ten Feind sondern auch seinem schlimmsten Albtraum stellen Die Zeit der Flucht ist endg ltig vor ber Ich bedanke mich bei Netgalley und dem Papierverzierer Verlag f r das Rezensionsexemplar des BuchesDa ist er endlich der 6 Band in der Serie und ich habe mich riesig darauf gefreut ihn zu lesenWieder ist das Cover der zuerst ins Auge springende Punkt und wiederum bin ich begeistert davon Als n chstes kommt als Einleitung in dieses Buch ein kurzer Prolog der den Leser auf die Geschichte einstimmt und die Aufzeichnungen eines Arztes aus einer Nervenheilanstalt wiedergibt Dieser gibt uns als Leser Informationen ber einen geheimnisvollen Patienten mit der Nr 62 Der Arzt l t es sich jedoch nicht nehmen schon in seinem Bericht seltsames anzudeutenDann wechseln wir in die Geschichte ber und Alfino beginnt sie aus seiner Sicht zu erz hlen Er wechselt zwischen dem Hier und Jetzt und einigen R ckblenden in seine Vergangenheit und vermittelt uns als Leser somit Einblicke in Dinge die schon geschehen sind und ihn beeinflusst haben Die Geschichte ist wie gewohnt nichts f r Leute die auf sch ne seichte Geschichten stehen In diesem Genre was man gern auch in Richtung HorrorMystrie setzen kann geht es relativ hart und auch blutig zur Sache Aber wenn man diese Serie kennt und liebt ist man es eigentlich gewohnt dass die Autorin weder den Leser noch ihre Charaktere verschont Wunderbar gelingt es der Autorin ihre eigenen Gedanken einzuweben ber die Andersartigkeit ihrer Charaktere und die Vor und Nachteile die eine Unsterblichkeit mit sich bringen kann Hier wird nichts besch nigt oder wie in vielen Geschichten zum Beispiel Vampire als reine Kuscheltiere dargestellt Das ist es was mich an dieser Serie so fasziniert denn diese Wesen sind keine weichgesp lten Glitzerdingens sondern knallhart und k mpfen in ihrer Welt ums berleben und f r ihre Existenz mit den ihnen ganz eigenen Mitteln Wirklich sehr interessant und gelungen Auch das Ende des Buches schafft es wieder mich zu berraschen und zu fesseln alles in allem ein sehr gelungenes Werk voller Spannung und unerwarteter Geschehnisse und absolut gelungenen Charakteren Ich kann dieses Buch wirklich nur empfehlen da es bildhaft geschrieben wurde mit sehr viel Anschaulichkeit und berzeugung Ich habe dem Buch sehr gute 55 Sterne gegeben Wundervoll youngadult historischerroman roman rezension rezensionsexemplar bookstagram papierverzierer melanievogltanz b cher b cherliebe reading wolfswahn leseratte b cherwurm bookworm bookaholic lesen leseratte bookshelf lesenmachtgl cklich bibliophile bookish instabooks booknerd readingtime ilovebooks netgalley netgalleyde papierverziererverlag fantasy sciencefiction

Melanie Vogltanz ✓ 4 Summary

Wolfswahn (Schwarzes Blut 6) Summary Ó 104 N ist das kann er nicht sagen Das einzige Indiz eine ominöse Tätowierung auf seinem Arm Gemeinsam mit einer Expertin für Unsterblichenkrankheiten suchen die beiden Wolfswandler nach Alfios verlorener Vergangenheit und decken dabei Ungeheuerliches auf Am Ende muss Alfio sich nic. Ich habe ein Rezensionsexemplar vom Verlag erhalten Meine Meinung ist davon unabh ngigDies ist der sechste Band einer Reihe Alle B nde k nnen laut Buchbeschreibung unabh ngig voneinander gelesen werden und genau das konnte ich beim Lesen auch feststellen da ich die bisherigen Teile noch nicht kenne Hier und da wird nat rlich auch die vergangenen B nde Bezug genommenDer Roman beginnt nach einem kurzen Prolog recht ungew hnlich mit Aufzeichnungen eines Arztes aus einer Nervenheilanstalt der den mysteri sen Patienten Nummer 62 untersucht Allerdings gibt es bereits in diesen Aufzeichnungen allerhand R tselhaftes das mich als Leserin neugierig machteDanach wechselt die Perspektive zur 3 Person Singular und schildert die Handlung aus Alfios Sicht Dazu gibt es immer wieder R ckblenden ins Jahr 1909 die Alfios Hintergrundgeschichte oder zumindest einen Teil davon genauer beleuchtenDer Roman ist nichts f r Zartbesaitete und man kann ihn auch dem Gothic Horror Genre ohne weiteres zuordnen Die Autorin schont ihre Charaktere nicht mehr als einmal wird es ziemlich blutig Im Finale wartet die Geschichte mit einigen berraschungen auf und auch das Ende habe ich in dieser Form nicht erwartet fand es aber passendSehr interessant zu lesen fand ich was f r Gedanken sich Melanie Vogltanz ber ihre unsterblichen Wesen gemacht hat In manchen Fantasyromanen werden Unsterbliche ja gern als allm chtig hingestellt oder es wird wenig bis gar nicht darauf eingegangen was die Unsterblichkeit eigentlich f r Nachteile mit sich bringen mag In diesem Roman dagegen kommt beispielsweise die Frage auf was unter Umst nden bei der Zeugung von unsterblichen Kindern passieren kann Oder wie sich die Unsterblichkeit auf lange Sicht geistig und k rperlich auswirken kann Und auch wissenschaftliche Aspekte spielen in dieser Geschichte eine Rolle darunter die Forschungen eines gewissen Iwan PawlowEin weiteres Plus liegt im Sprachstil der Autorin die oft mit sehr bildhaften Metaphern oder Vergleichen arbeitet so dass eine Menge Anschaulichkeit und Atmosph re erzeugt wird

  • Kindle Edition
  • 422
  • Wolfswahn (Schwarzes Blut 6)
  • Melanie Vogltanz
  • en
  • 18 November 2019
  • null